Schreiben von Tag zu Tag

Eine Woche lang werde ich euch täglich einen kleinen Schreibinput zukommen lassen, den ihr auf eure ganz persönliche Weise umsetzt, so wie ihr ihn eben versteht. Falsch machen könnt ihr nichts und ausser Schreibfreude und Neugier, Stiften und Papier braucht ihr nichts. Zeit haben die meisten von uns wohl mehr als üblich. Wie viel davon ihr einsetzen wollt, ist euch überlassen. Start ist am Samstag, 4. April.

 

zum Angebot...